Erfolgreicher Saisonauftakt!

24 Okt

Unwissend wie unsere Gegnerinnen spielen, ohne grosse Vorbereitung während den Herbstferien (zumindest was Volleyball anbelangt) und mit zwei krankheitsbedingten Abwesenheiten (wahrscheinlich zu wenig an der OLMA), machten wir uns am letzten OLMA-Sonntag auf den Weg nach Rickenbach.

Konzentriert starteten wir in den 1. Satz. Nichts Aufregendes ist passiert. Nach 17 Minuten und einem Punktestand von 25:11 beendeten wir diesen erfolgreich.

Beim 2. Satz kam dann schon ziemlich am Anfang unser altbekanntes Zwischentief. Glücklicherweise hielt es nicht lange an und wir konnten uns schnell wieder fangen (erste kleine Mentale-Stärke-Probe bestanden 🤪). Als alles wieder stabil war, kam der grosse Einsatz des Coaches mit einem Zweier-Wechsel. Die Ersatzbank war ready (nicht nur für die Fotos) und so wurde auch der 2. Satz mit 25:18 ins Trockene gebracht.

Der 3. Satz war dann wieder etwas unspektakulärer (bin mir jetzt nicht ganz sicher ob man den Ersten oder Zweiten als spektakulär bezeichnen kann, aber egal). Jedenfalls ging es ohne Zwischentiefs weiter, alle kamen zum Einsatz (#sozicoach) und Friede, Freude, Eierkuchen mit 25:15 und den ersten drei Punkten auf unserem Konto. 🥳

Handstand üben wir noch ein bisschen, Potenzial ist aber durchaus da. 😂 Vielleicht liegt es auch einfach am Fotographen. 🤷‍♀️✌️ Ah und der „Siegestanz“ ist auch nicht mehr ganz präsent. Vielleicht braucht es auch einfach etwas Neues. Vorschläge sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns aufs kommende Heimspiel am 5. November, 14.00 Uhr, Turnhalle Bachfeld. Natürlich nicht nur aufs Spiel sondern auch auf unsere Fan-Crew! 🙌🫶

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.